Tasche exklusiv für Männer
26.Apr.2006

Männertasche

Es gibt sie also doch, die männliche Umhängetasche. Aus diesem Exemplar sieht frau das Testosteron in dicken Schwaden praktisch herauswabern.
Inklusive der Angst, Mann könnte das umgehalfterte Holster öffnen und es käme nicht ein Portemonnaie heraus, um die Kreditkarte für den fraulichen Einkauf zu zücken, sondern ein Revolver, um die nächste Bank für die Erhaltung der fraulichen Freundschaft auszurauben. 😛

Eine klitzekleine Frage hätte ich noch an die sicherlich männlichen Taschendesigner: Wieso passt da nur das Portemonnaie herein?
Habt ihr denn nicht die Geschichte von dem jungen Burschen gelesen, der nach einem Date von der Freundin verlassen und in einem noch nicht eingerichteten Loft stahlsicher eingeschlossen dieses Abenteuer nur überlebt hat, weil die Freundin ihre Handtasche samt Survival-Inhalt vergessen hatte?

Farbe: schwarz, braun, blond (blond?)
Material: ?
Preis: ca. 349 € (Tasche mit Portemonnaie), ca. 98 € (Halfter)
Kaufbar bei: Koffski


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Herrenhandtaschen, Shopping-Tipps

15 Kommentare

  1. Ich finde die Tasche einfach super, habe sie zum ersten mal bei Taff auf Pro 7 gesehen. Würde mir so eine Tasche gerne zulegen, doch 399€ sind mir da zuviel. Und den Holster allein zu kaufen bringt nicht viel. Denn das Portemonnaie von Koffski passt dort nur am besten rein. Aber die Platzfrage ist auch berechtigt. Ich weiß nur, dass es dort Platz für das Koffski-Portmonnaie, Kredit- und Fahrkarten und nahezu jedes Handy gibt. Etwas wenig, wenn ihr mich fragt. wo sollen Schlüssel und MP3-Player hin? Wieder in die Hosentasche? Ich bin mir sicher, dass das ein Trend wird und dass es schnell Ableger von Koffski gibt. Dennoch für mich ist diese Tasche die beste Möglichkeit (für den Mann) seine Sachen bei sich zu haben. Das sieht halt sehr männlich aus. Und Frauen stehen auf männlich.

    MfG, Revolver Ocelot

    Kommentar von Revolver Ocelot — 13. Juli 2006 @ 10:59
  2. Ja, die Sendung habe ich zufällig auch gesehen. 🙂
    Ähnliche Herrenhandtaschen für etwas weniger Geld (so um 170 €), aber leider ohne Holster, findest du übrigens bei den Cityagenten.

    Kommentar von martina — 14. Juli 2006 @ 21:11
  3. Hallo alle zusammen,

    Ich fionde die Tasche echt super und hätte gerne so ein Teil, jedoch wie so oft im Leben ist es dass liebe Geld das uns das Leben schwer macht!! Daher meine Frage an die Spezialisten in dieser Runde, gibt es ein vergleichbares Teil um einen günstigeren Preis??? Die von der Martina gepostete Tasche gefällt mir bei weiten nicht so gut wie die von Koffski, also bitte ich um eure Mithilfe!!

    Danke

    Kommentar von Martin — 28. November 2006 @ 10:33
  4. Wenn es unbedingt was mit Holster sein soll, empfehle ich (widerstrebt mir zwar eigentlich, aber naja), sich mal bei einem Waffenshop umzusehen und dort inspirieren zu lassen.
    Hier gibt es z.B. ein Schulterholster mit Magazintaschen, zwar ohne Portemonnaie und auch nicht aus Leder, aber für sehr günstige knapp 13 Euro darf mann nicht meckern. 😉

    Kommentar von martina — 28. November 2006 @ 14:16
  5. Hat de keiner eine idee, ob es da eine alternative zu gibt? Also wäre da sehr dran interessiert, aber 250€ für so ne Tasche ist einfach zu teuer!

    Kommentar von Gerrit — 6. März 2007 @ 23:31
  6. Keine auf dem blogger da? Please help me!

    Kommentar von Gerrit — 8. März 2007 @ 23:17
  7. Ich surfe ja nun ab und zu mal nach „Männertaschen“, aber mMn gibt es z.Zt. ausser Koffski und Cityagenten nichts vergleichbares.

    Kommentar von martina — 10. März 2007 @ 08:29
  8. Och schade….naja aber die koffski ist ja auch schon der hammer…ich finde die mega geil 🙂

    Kommentar von Gerrit — 12. März 2007 @ 16:46
  9. Ich habe eine Alternative gefunden:
    Holsterbags

    Kommentar von martina — 14. März 2007 @ 19:30
  10. Also ich finde die Angst der Männer, ein auch nur irgendwie weiblich anmutendes Accessoire zu verwenden, schon fast krankhaft.
    Handtaschen sind doch ausgesprochen praktisch, wenn man keinen Rucksack dabei hat. Kleinkram in der Hosentasche… mich schüttelts!
    Warum, um alles in der Welt, müssen Taschen für Männer wie Kinderspielzeug aussehen?
    Ich finde die hier gezeigten Modelle von Koffski einfach nur lächerlich, aber wer’s braucht…

    Kommentar von Raina J. — 18. März 2007 @ 15:07
  11. Ich kann mich Raina nur anschliessen! Aber wo bekommt man denn entsprechende Taschen für Männer her? Hat irgend jemand links die er mir zur Verfügung stellen kann?

    Kommentar von Marcel — 1. November 2007 @ 15:05
  12. Hallo Marcel,
    gehe doch einfach in die Abteilung für Handtaschen und vergiß, dass Du ein Mann bist. Such Dir das aus, was Dir gefällt, da gibt’s jede Menge Modelle, die nicht zu sehr weiblich aussehen. Nur Mut!

    Kommentar von Raina J. — 24. Dezember 2007 @ 23:27
  13. Hallo Leute,

    ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines Koffski No.1 in schwarz.
    Dass es sich um eine Frage des Geschmacks handelt, ist spätestens seit Raina’s Post klar.
    Ich bin jedoch nach wie vor begeistert von meiner neuen „Handtasche“.
    Ein wirklich angenehmer Nebeneffekt ist übrigens, dass die Hosentaschen nicht mehr ausbeulen, worüber Frau sich ja gerne mal beschwert.

    Und wenn man mal bedenkt, was einige Madames und Mademoiselles für EINE von vielen Handtaschen ausgeben, sieht das Geldargument schon ziemlich alt aus –
    außerem sind wohl weniger Koffskis im Umlauf als Pradas und Luis Vittons ….

    Zu der Frage mit dem MP3-Player und dem Schlüssel.
    Es gibt genügend Platz für beides, es sei denn euer Mp3-Player ist größer als ca 8,5(h)x4,5(b)x2,3(t).
    Für einen Schlüssel gibt es eine kurze Karabinerkette im Inneren des Koffski.

    wem der Preis des No.1 zu hoch ist, dem lege ich den No.2 aus unbehandeltem Rindsleder ans Herz (199,00).

    Kommentar von Noah — 18. November 2008 @ 16:11
  14. Habe eine preisgünstige Alternative gefunden…

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270395287304&ssPageName=STRK:MEWAX:IT….

    Zwar nicht ganz genau das selbe, aber für 19.95 € echt genial!!!

    LG Sascha

    Kommentar von Säsh — 31. Juli 2010 @ 19:11
  15. Ich bin ebenfalls stolzer Besitzer der Koffski No. 1 in braun und beige. Beide Ausführungen trage ich sowohl mit Halfter, als auch mit dem Gürtel.

    Ich kann dieses Produkt nur empfehlen! Seit Jahren, bei entsprechender Pflege, immernoch in einem super Zustand und die Qualität und der damit verbundene Tragekomfort rechtfertigt definitiv diesen etwas überdurchschnittlichen Preis!

    Ich denke auch, dass es durchaus gewünscht ist diese Tasche nicht an jedem dritten Kerl zu sehen – auch ein Grund für den Preis!

    Grüße

    Kommentar von Maxim — 17. August 2010 @ 12:43

RSS-Feed der Kommentare zu diesem Artikel. |

Sorry, die Kommentarfunktion fϋr diese Seite ist deaktiviert.


Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung