22.Jan.2008

Screenshot der Taschen

Lumabag hat sich in letzter Zeit mit Ideen nicht zurückgehalten und bietet neben den fast schon üblichen Taschen aus LKW-Plane auch welche aus Segeltuch und ausgedientem Luftmatratzenstoff.
So ausgedient ist der Stoff aber trotzdem noch nicht, denn einige der Taschendeckel für die Taschen mit auswechselbarem Cover sind zum aufblasen, hernach lässt sich der aufgeblasene Taschendeckel als Kopf- oder Sitzkissen verwenden. Sehr praktisch. 🙂
Autofahrer werden die Schultergurte mögen, die mit einem original Autogurtverschluss gehalten werden.
Musikliebhaber sollten sich den Taschendeckel zulegen, in den ein LP-Cover eingeschoben werden kann.
Und Leute wie ich, die dem regentrüben Wetter jetzt wieder etwas Farbe entgegensetzen möchten, werden die Taschen in leuchtenden Unifarben lieben.
Auch ein einfaches Laptopsleeve wird für einige Taschenmodelle angeboten.
Jepp, für jeden was dabei. Deshalb gibt es heute keinen Einzelkauftipp, sondern eine Stöberempfehlung.

Link: Lumabag | Lumabag (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, sonstige Taschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Aus der Luftmatratze gegriffen

Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung