25.Jan.2012

Ein Rechteck aus Stoff, Leder, Plastik, was-auch-immer, auf beiden Seiten in regelmässsigen Abständen Druckknöpfe angebracht – fertig ist eine Tasche, die sich in alles zusammendrücken lässt, was man gerade so braucht: Messengerbag mit Überschlag, Envelope-Clutch, Handtasche offen oder geschlossen etc.pp.

Die Snap Fastener Bag wurde von einer Gruppe aus China entwickelt und hat (zu Recht) den Red Dot Award 2011 in der Kategorie Design Concepts erhalten, siehe hier.

Da beide Seiten des Stoffes bzw. Materials um der Versatilität willen mit Druckknöpfen bestückt sind, sollte man in der Produktion aber für einige darin zu verstauende Sachen ein festes, Druckknöpfe unschädlich machendes Innentäschchen einplanen, denke ich.

Die Tasche ist, soweit ich weiss, noch nicht in der Produktion, aber wer ein paar Druckknöpfe übrig hat, kann sich ja vom Konzept inspirieren lassen. 🙂


Tags: , , ,
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Druckknopftasche

Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung