Lederoase

21.Okt.2014

Habe ich schon mein neuestes Täschchen vorgestellt? Wahrscheinlich nicht, denn es ist erst seit kurzem zu mir geflattert und nimmt seitdem meine 3 essentiellen Gadgets auf, die ich täglich nutze bzw. mit mir herumschleppen möchte:
iPad, iPhone und Kindle Paperwhite, nebst Kabelage

Gadgettasche

Das Täschchen ist in meiner Lieblingsfarbe – blau – und, wie es sich für so empfindliche Gerätschaften gehört, die darin transportiert werden wollen, weich gepolstert. Ich brauch‘ das auch, weiss gar nicht mehr, wie oft mir was aus den Händen flutscht. 😉

Gadgettasche

In den zwei vorderen, aufgesetzten Täschchen, die mit Klettverschluss verschliessbar sind, habe ich die Kabel und das iPhone untergebracht – passt.
Im grossen, mit Reissverschluss verschliessbaren Hauptfach steckt das iPad und noch so etwas Kleinkram wie USB-Stick etc. – passt.
Im hinteren Reissverschlussfach schliesslich macht es sich der Ebook-Reader bequem – passt.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Täschchen, so habe ich immer alles schnell griffbereit und kann es auch ausserhalb der Handtasche mitschleppen, ohne erst alle Einzelteile zusammensuchen zu müssen.
Das Täschchen habe ich übrigens durch Zufall bei Amazon entdeckt, es kostet knapp 19 € und ist auch noch in anderen Farben erhältlich:
Vandesail 2014 New Tragbare Travel Multi-functional Storage Bags Handbag Purse Cosmetic bag


Tags: , , ,
Kategorie/n: Multimediataschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Gadgetpolstertäschchen

01.Jul.2013

Denkt man an Taschen, die in aller Munde sind – oder beseer gesagt, an aller Arm/Schulter/Hand hängen, fallen einem hauptsächlich die ganz Grossen der Branche ein, die seit langem in der High Fashion Szene vertreten sind.
Wie sieht es denn eigentlich unter den deutschen (Taschen-) Labels aus? Spontan kommen mir nur wenige Namen in den Sinn, vor allem, wenn es um solche mit überregionaler Bekanntheit geht.

Bei George Gina & Lucy z.B. dachte ich zugegebenermassen auch zuerst, dass es sich um eine amerikanische Marke handelt, inzwischen weiss ich aber, dass das Unternehmen in Langenselbold beheimatet ist.
2004 gestartet mit einer kleinen Serie waren schon die ersten Taschen mit dem mittlerweile bekannten Logo mit den drei Löwen ausgestattet und brachten einen grossen Metallkarabinerhaken mit – ich möchte fast behaupten, dass sich daran die heute in vielen Taschen vertretenen Schlüsselschlangen ein Beispiel nahmen. 😉
Wie man ausgerchnet auf den Namen George Gina & Lucy kam? Der Legende nach soll sich Großtante Lucy in Los Angeles in George verliebt haben, aber nur eine Tasche und ihre ImaGination zurückbehalten haben können.

Eine hübsche Geschichte für hübsche Taschen, vorwiegend aus Nylon, aber auch Lack und Leder wurden schon verarbeitet.
Inzwischen gibt es bei GGL, wie man die Marke auch abkürzend nennt, Taschen jeder Couleur, jeder Grösse und Machart, wobei mir persönlich aber immer die vielen Details (Vortaschen, Schlaufen, Ringe, metallenes etc.) aufgefallen sind, neben oft bunten Mustern.
Für die fantasievollen Namen, die wirklich jede einzelne Tasche schmücken, muss man GGL übrigens ein Kompliment aussprechen.

Daran, und dank des Logos natürlich, kann man GGL Taschen bestimmt gut erkennen.
Um der Produktpiraterie vorzubeugen, werden seit einigen Jahren den Taschen eigene Identitätsnummern verliehen (eingenäht auf einem Etikett) und sie mit einer ID-Karte ausgestattet, worüber sie sich sogar registrieren lassen.

Dabei bewegen sich GGL durchaus in einem Preissegment, das meiner Meinung nach für die modische Durchschnittsfrau erschwinglich ist. Und selbstverständlich – man muss sich schliesslich weiter entwickeln, um dauerhaften Erfolg zu haben – erweitern nun auch Herrentaschen und Notebook- bzw. Laptoptaschen die Kollektion.
Besonders letzteres interessiert mich ja immer sehr, denn auch heute ist es noch nicht so einfach, wirklich schicke Laptoptaschen zu bekommen. Da könnte aber noch mehr in die Kollektion einfliessen, wenn es nach mir ginge. 😉

George Gina & Lucy lassen sich nicht nur in verschiedenen Boutiquen quer durch Deutschland erwerben, sondern auch im eigenen Onlineshop oder bei autorisierten Shops im Internet wie z.B. guna.de, die für die Schnäppchenjägerinnen unter uns auch ein kleines Outlet unterhalten.
Also, ran an die kultigen Taschen mit der besonderen Namensgebung.


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Damenhandtaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Deutsche Taschenlabels mit internationalem Erfolg

08.Apr.2012

Ich bin mal wieder mit Bildern von Taschen bedacht worden, ein schönes Osterei fürs Taschenblog. :happy:

Einmal eine neu erstandene Damentasche:

Damentasche von Picard, Vorderseite
Damentasche von Picard, Rückseite

Der Shopper von Picard mit Modellnamen San Marino ist zwar „nur“ aus Synthetikmaterial, aber das aus einem wie ich finde schönen rot, ausserdem ist der Preis mit 69 € noch ganz annehmbar, Taschen von Picard aus echtem Leder pflegen meistens locker das doppelte zu kosten. 😉
Bei Amazon sogar noch etwas günstiger zu haben.

Das Kontrastprogramm dazu bilden die Mil-Tec® Packtaschen:

Packtaschen von Mil-Tec

Die Taschen sind aus strapazierfähiger Baumwolle in Tarnfarben und kosten im örtlichen BW-Shop so um die 10 €.
Wenn ich den Händler/Hersteller (Sturm) richtig verstanden habe, handelt es sich dabei nicht um wieder aufbereitete Armeebestände, sondern um eine eigens entwickelte Produktlinie, die aber dem militärischen Vorbild entspricht. Es soll sogar eine Damenkollektion geben (ob Taschen dabei sind, weiss ich nicht), vielleicht sollte ich mal wieder in einen solchen BW-Laden reinschauen, das letzte Mal ist doch schon länger her. 😉


Tags: , , , , , , , , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps
Kommentare: 1 Kommentar

30.Mrz.2011

Sie heissen HappyMakers und wenn man sie ansieht, entlocken sie wirklich ein Lächeln, die kleinen, bunten Kreaturen. Ein bisschen erinnern sie mich an die gar nicht gruseligen Monstertaschen, die ab und an die Shoppinglandschaft erobern.
Jedenfalls sind die bunten Kerlchen mir beim durchblättern des Kataloges sofort ins Auge gesprungen. 🙂

Einkaufstasche

Hinter oder besser in der handgewerkelten Figur versteckt sich eine Einkaufstasche aus Nylon, die ordentlich was einstecken kann. Für den spontanen kleinen oder grösseren Einkauf nach der Arbeit.
Da jede Tasche individuell angefertigt wird, kann man sich keine Figur aussuchen, sondern darf sich überraschen lassen, welcher HappyMakers demnächst die eigene Handtasche bereichern wird.
Ich werde sie mir jedenfalls schonmal auf die Wunschliste schreiben.

Farbe: bunt
Material: Textil, Nylon
Preis: ca. 14 €
Kaufbar bei: Design 3000


Tags: , , ,
Kategorie/n: Beutel, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Einkaufstaschenkreaturen

21.Aug.2010

Sorry, dass hier so lange nichts neues erschien, ich war erst ein bisschen desolat, dann entschloss sich mein virtueller Server, das mit dem desolat sein auch mal auszuprobieren, was mich die letzten Tage doch sehr beschäftigte.
Aber jetzt kann’s weitergehen. 🙂 Mit einer iPad-Tasche in Mädchenfarbe:

Screenshot

In leichtfüssigem Pink mit Taschen für Netzgerät usw., an der Hand oder über der Schulter zu tragen. Zur Auswahl stehen nicht nur helles, sondern auch dunkleres Pink, gefüttert ist das Täschchen mit weichem Baumwollstoff. Der Schultergurt kann abgenommen werden, die Tragegriffe verschwinden bei Bedarf in zwei Aussentaschen, so dass sich aus der Tasche ein Sleeve zaubern lässt. Passend nicht nur fürs iPad, sondern auch für Kindle oder andere Ebook-Reader.

Farbe: helles oder dunkles Pink
Material: Nylon und Baumwolle
Preis: ca. 29 $
Kaufbar bei: Rainbrooke | Rainbrooke (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Multimediataschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Mädchen-iPad-Tasche

22.Jun.2010

Typo 2010

Die diesjährige internationale Designkonferenz Typo Berlin 2010 stand unter dem Motto der Leidenschaft.

Jedes Jahr gibt es eine passende Tasche dazu, genauso dieses Jahr, das Motto „Passion“ darauf schön umgesetzt, mit Herzblut zum Erfolg.
Derzeit kann die Tasche aus Nylon mit den vielen Fächern für 19 €, statt für 29 € erworben werden. Auch für Nicht-Designer. 😉

Link: Typo Tasche 2010 | Typo Tasche 2010 (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Umhängetaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Mit Leidenschaft

13.Apr.2010

Handtaschen

Das sind die beiden Taschen, die ich gestern in einem Shoppingclub geordert habe, konnte einfach nicht widerstehen, abgesehen davon, dass ich dieses Jahr noch nicht so sehr viel für Taschen ausgegeben habe. 🙂

Die fast wie ein Rucksack aussehende Tasche Carla ist aus weissem Nylon mit zwei Tragegriffen und einem Schultergurt, relativ gross, also gut fürs Büro geeignet.
Die Tasche Karabiner ist aus Kunstleder und noch grösser, also auch noch besser fürs Büro geeignet. 😉

Beide Taschen sind vom spanischen Hersteller Guapa, im dortigen Onlineshop aber nicht mehr verfügbar. Einige Abbacino-Taschen können auch im deutschen Shop shoesandbags.de erworben werden.


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Damenhandtaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Taschen von Abbacino

07.Mrz.2010

Dank Presseausweis haben wir nicht nur freien Eintritt und freien Parkplatz bekommen, sondern auch unbürokratischen Zutritt zum meines Wissens erstes Mal abgetrennten Planet Reseller Bereich, wo ich mir ein paar Messestände mit Notebooktaschen ausgesucht habe.

Am Mobilis-Stand wurde uns die neueste Entwicklung für mobiles arbeiten vorgeführt, Laptoptaschen, in die man sein Gerät einkletten und sich selbst am Arm festgurten konnte. D.h. der Arm fungiert als sichere Ablage z.B. fürs Netbook und selbst eine unbedachte Bewegung führt nicht zur catastrophe. Plötzlich hatte der Herr seine Tasche kopfüber ausgekippt. Aber die Tasche blieb am Arm und das Netbook haftete bombenfest im Inneren. Leider habe ich nur ein verwackeltes Bild, in der Eile bekam ich nichts besseres zustande:

Mobilis Laptoptaschen

Weiteres Highlight: die Laptoptasche mit Stossdämpfer. Das Prinzip: unter einer Art Hängematte befinden sich zieharmonikaartige Teile, die dafür sorgen, dass der teure Laptop nicht auf dem harten Boden der Tatsachen aufschlägt, sondern sanft schwingend zur Ruhe kommt.

Mobilis LaptoptaschenMobilis Laptoptaschen

Die Notebooktaschen gibt es in den verschiedensten Grössen, passend zum kleinen Netbook bis zum grossen Businesstrolley, aus strapazierfähigem und leichten Nylongewebe, meist schwarz, aber auch mit farbigem Innendeckel. Praktisch sind auch die kleinen Zubehörtaschen für Akkus, Kabel etc.

Der Presenter versprach, mir noch mehr Infos zukommen zu lassen, aber das wird wohl wegen der ganzen Messenachbereitung noch ein paar Tage dauern. Besonders die Netbooktaschen mit Armgriff haben es mir jedenfalls angetan, da sie wirklich auf die Bedürfnisse der mobilen Nutzer eingehen, die das Mininotebook eben auch mal schnell im stehen oder so nutzen wollen.

Link: Mobilis | Mobilis (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen
Kommentare: 3 Kommentare

09.Feb.2010

Alle reden derzeit von Louis Vuittons neuestem Coup, der Schultertasche, die – ganz entfernt natürlich nur – an einen Müllsack erinnert:

Tasche von LV

Und das zu einem Preis (1960 $), der – ganz und gar nicht entfernt – keineswegs an einen Müllsack erinnert.

Aber mal ehrlich, da gefällt mir die umgekehrte Variante schon viel besser, da steht nämlich nur drauf, dass es ein Müllsack wäre, und die Tasche sieht nicht so aus:

Screenshot

Abgesehen davon ist dieses Messengerbag auch noch geringfügig günstiger zu haben.

Farbe: schwarz
Material: Nylon
Preis: ca. 15 $
Kaufbar bei: Perpetual Kid


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Umhängetaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Trashbag

23.Jun.2009

Ritzenhoff ist mir eher ein Begriff für bunte Tischkunst im Stile Kandinskys, aber seit 2006 (?) bieten sie ja auch Taschen an, habe ich gerade gesehen.
Es handelt sich um Messengerbags aus Nylon, die ein auswechselbares Cover haben. Auf der Seite befindet sich sogar ein Konfigurator, mit dem sich eine Tasche aus den Komponenten von Körper, Cover, Gurt, Handytasche farblich kombinieren lässt.
Leider kann man die Tasche am Ende nicht in einen Warenkorb legen, und der Konfigurator im Ritzenhoff-Shop funktioniert nicht. 🙁

Wer eine Ritzenhoff Bag erstehen möchte, sollte flugs zu BuyVip surfen. Dort gibt es einige vorkonfigurierte Taschen noch bis morgen 23 Uhr im Sonderangebot.

PS: Meine Beuteltasche ist schon angekommen, sogar zweifach, und im Paket waren weitere Zugaben.
Ich überlege, so reich beschenkt, wenigstens eine Tasche unter den Lesern/Leserinnen zu verlosen.


Tags: , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Umhängetaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Ritzenhoff Taschen


Shopempfehlungen
  • www.bagsonline.depixel
  • alle Designer von desiarypixel
  • Lederoasepixel
  • Styleserver
  • Designertaschen bei YOOXpixel
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung