Lederoase

21.Jun.2016

Laptoptasche

Ich will nicht lange drumherum reden, das da oben ist keine Laptoptasche aus tierischem Leder, nein, das Material besteht aus Ananasfasern.

Neulich hatte ich mal einen Bericht im TV darüber gesehen, nur mit halbem Auge, und mich eben daran erinnert. Da musste ich doch auf die Suche gehen, gefunden habe ich diese geile Tasche.
Sagt ehrlich, die Struktur lässt sich optisch von „echtem“ Leder nicht unterscheiden? Dafür musste jedoch kein Tier sterben, noch wurde für die Umwelt schwer verdauliches Öl für die Produktion hergenommen. Das Material ist 100 % recyclebar und belastet die Umwelt nicht.

Die Tasche kostet ca. 119 € und ich bin versucht, sie mir sofort zu kaufen. 😉
Kaufbar hier: ananas anam


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Laptoptasche aus Ananasleder

03.Feb.2012

Für die Herren darf es auch mal ein rustikaler Look sein, vermute ich. So wie bei der folgenden Laptoptasche im Steampunk-Look.
Die aus schön abgearbeitetem Leder gefertigte Tasche mit asymmetrischem Überschlag nimmt Notebooks bis 16″ auf.
Dank des mit martialischem Metall geschmückten Schultergurtes kann die Messengerbag lässig übergeworfen werden, entweder quer über beide Schultern, oder nur über eine Schulter, ein ausgeklügeltes System macht es möglich.
Die Tasche wird erst nach Bestellung handgefertigt und ist neben der abgebildeten auch in vielen anderen Farben erhältlich.

Laptoptasche im Steampunklook

Farbe: braun
Material: used leather, Metall
Preis: ca. 335 $
Gesehen bei: Etsy – Devina Denuevo


Tags: , , , , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Notebooktasche für Männer

16.Sep.2011

Und noch eine kleine Neuerung, entstanden aus der Bestrebung, dass die vielen Taschen, die sich auf dem Dachboden angesammelt haben, alle wenigstens einmal ihren Einsatz haben sollten – ausser natürlich, es handelt sich um sagen wir mal aussergewöhnliche Exemplare, die sich im Alltag partout nicht tragen lassen. 😉

Was ich mit diesem langen Satz eigentlich sagen wollte: es gibt ab jetzt eine neue Kategorie Tasche der Woche, in der ich mich zumindest bemühen werde, die in der Woche verwendete Tasche abzulichten und ins Blog zu schleppen. So überschlägig betrachtet habe ich in ungefähr vier Jahren alle Taschen wenigstens einmal getragen. :w00t:

Bei der dieswöchigen Tasche handelt es sich um eine Messengerbag von Paul Pac, die schön gross ist, die sich in glänzend gedeckte Farben gehüllt hat und die zwei grosse Fächer sowie zwei geräumige Vortaschen unter der Taschenklappe und zwei kleinere Seitentaschen vorweisen kann. Der Schultergurt ist lang genug, sie quer rüber zu tragen, was viel bequemer ist, vor allem, wenn die Tasche sonst rasch von der Schulter rutschen würde. Ganz so hoch müsste sie jetzt nicht sein, mehr Breite wäre mir lieber gewesen, da diese Höhe doch meist verschenkter Platz ist, aber das finde ich nicht so arg schlimm.

Messengerbag von Paul Pac
Messengerbag von Paul Pac

Verzeiht die schlechte Bildqualität, die Fotos sind nur mit dem Handy im nicht ausgeleuchteten Zimmer geschossen worden.

Wer möchte, kann sich sehr gerne an der Tasche der Woche beteiligen, schickt mir einfach (selbst geschossene!) Bilder und vielleicht auch ein paar Sätze dazu. Alles, was nicht rassistisch, schweinisch oder gesetzeswidrig ist, wird veröffentlicht. 😉


Tags: , , , , , , , ,
Kategorie/n: Tasche des Monats
Kommentare: 4 Kommentare

21.Aug.2011

Wie schon gesagt, ist die mit einem meiner Motive bedruckte Laptoptasche von caseable letzte Woche angekommen, und ich finde sie sehr schön, der Druck bzw. die Farben sind ziemlich gut rübergekommen. Die Grösse ist perfekt, neben dem Laptop passt auch noch das Kabel, die Maus und das iPad rein. Irgendwann einmal werde ich mir für die Kabelage und Kleinteile noch ein leichtgewichtiges Beutelchen zulegen. Nicht, um des verpackens willen, aber weil ich Kratzer am Notebookdeckel vermeiden möchte, es ist doch mein Schätzchen.
Aber jetzt erstmal die Bilder von der neuen, elephantösen Laptoptasche:

neue Laptoptasche von caseable mit eigenem Motiv

neue Laptoptasche von caseable mit eigenem Motiv

neue Laptoptasche von caseable mit eigenem Motiv

neue Laptoptasche von caseable mit eigenem Motiv


Tags: , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: 3 Kommentare

20.Jul.2011

Endlich habe ich mich entschieden, manchmal ist das ja so eine Sache. Z.B. wenn man sich ein Laptopsleeve selbst gestalten darf, also, es mangelt nicht an Vorlagen, da ich bestimmt hunderte gerenderte 3D Bilder zur Auswahl habe oder mir noch erstellen könnte. Aber je mehr man hat, desto schwerer fällt es, sich für ein Design zu entscheiden.
Immerhin, nach fast drei Monaten habe ich es geschafft.

Und das wird jetzt also mein neues Sleeve:

selbst gestaltetes Laptopsleeve

Mal ehrlich, so ein Design hat bestimmt kein anderer. 😉 Ich mag den getarnten Babyelefanten im Comicstil übrigens so gerne, dass ich eine Aktion eines Mundwasserherstellers genutzt und mir nebenbei auch noch ein Zahnputzglas mit diesem Konterfei habe bedrucken lassen. Eigentlich ist es ein Whiskyglas, aber zusammen mit dem ebenfalls aufgebrachten Mundwässerchen-Logo kaum noch als Whiskyglas nutzbar, aber egal.

Zurück zum Sleeve, ich bin schon super gespannt, wie es gedruckt aussieht. Es wird nun in Brooklyn extra angefertigt und kommt danach per Post zu mir.
Das zusammenstellen war übrigens ganz einfach, Grösse auswählen, Farbe für Vorder- und Rückseite bestimmen (sofern nicht randlos bedruckt werden soll), Bild hochladen, aufs Bild klicken und in der Vorschau platzieren, drehen, skalieren, evt. noch Text hinzufügen und arrangieren, (kostenlosen) Griff und/oder (kostenpflichtigen) Tragegurt auswählen, bestellen, zahlen, fertig. Zum Schluss nur noch ungeduldig warten und vielleicht in der Zwischenzeit das gespeicherte Design per Twitter oder Facebook zerreissen belobhudeln lassen.

Das könnt ihr doch auch. 😉 Und zwar sowohl für Notebooks verschiedener Grössen als auch fürs IPad – bei caseable


Tags: , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Tascha interessant!
Kommentare: 2 Kommentare

13.Feb.2011

Angefangen hat das allgemeine Baukastensystem glaube ich mit Müsli, und das ist noch gar nicht so lange her. Inzwischen hat das Prinzip auch bei immer mehr Taschenherstellern Einzug gehalten, recht neu dürfte dabei die Variante für die Behältnisse sein, in denen wir unsere geliebten Laptops, Notebooks, Netbooks verstauen. Jedenfalls kann ich mich an keinen anderen Anbieter erinnern; zwar kann ich nicht alle kennen, denke aber, dass ich mich auf dem Laptoptaschen Sektor schon gut auskenne, wenn ich meine Laptoptaschensammlung so betrachte. 😉
Da man als moderne, technikaffine Frau niemals genug Notebooktaschen haben kann, fehlt mir trotzdem noch eine, und zwar ein schlankes und hübsches Sleeve für das Gamernotebook.

Wenn das dann noch selbst designbar ist, wie bei caseable, dann umso besser. Ein Design habe ich mir bereits gestaltet, nun schleiche ich vielleicht noch ein paar Tage drumherum, ob es mir später auch noch gefällt. Wer mag, darf mir auch gerne zu- oder abraten. 🙂

vielleicht mein neues Laptopsleeve

Die Gestaltung der eigenen Laptoptasche funktioniert gut und geht einem recht intuitiv von der Hand, wer jedoch so gar keine Idee hat, kann sich in der Galerie oder auf der Flickr-Seite inspirieren lassen.
Clever gemacht: eigene Designs können nach einer Registrierung gespeichert und mit einem Mausklick zu Facebook geschickt werden, wo man vor einem Kauf z.B. Freunde und Familie mitentscheiden lassen kann.

Die mit Neopren gefütterten Sleeves sind für MAC und PC bis 17“ konfigurierbar, jede Tasche wird in Handarbeit individuell hergestellt. Demnächst, geplant für diesen Februar, sollen Sleeves für das iPad hinzukommen, Hüllen für andere technische Gadgets wie Ebook-Reader etc. sind ebenfalls angedacht.
Für Studenten gibt es übrigens einen pauschalen Rabatt auf den eigentlich sowieso schon recht günstigen Preis (ca. 50 €).
Momentan wird noch kostenlos geliefert – im Pizzakarton. 😆

caseable

Farbe: alles ist möglich
Material: Stoff, Neopren, Tinte
Preis: ca. 50 €
Kaufbar bei: caseable


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Selbst gestaltbare Laptoptaschen

01.Feb.2011

Letzte Woche ist sie gekommen, meine neue Tasche The Clade von Flickz, und natürlich habe ich sie gleich einem Alltagstest unterzogen, sprich, alles aus der einen Tasche in die neue gepackt.

The Clade von Flickz

Eigentlich ist es eine Laptoptasche, aber – schnüff – mein Widescreen Laptop passt nicht hinein, da fehlt leider das entscheidende Zentimeterchen. Aber als schicke Bürotasche taugt sie auf jeden Fall, da knn ich neben dem üblichen Frauenkram auch alle Unterlagen etc. unterbringen, ohne dass sie gleich aus allen Nähten platzt.

The Clade von Flickz

Schön auch, dass die The Clade an sich sehr leicht geraten ist, noch schöner der in der Länge verstellbare Schultergurt. Bei den derzeitigen Temperaturen hänge ich mir Taschen quer über die Schultern und vergrabe die Hände liebend gerne in den Jackentaschen. Ansonsten kann man die Tasche aber auch an den kurzen Griffen tragen, das geht, habe ich mir sagen lassen.

The Clade von Flickz

Das Material macht einen robusten Eindruck und lässt sich recht gut sauberhalten, der kleine Fleck, der sich auf die weisse Fläche geschlichen hatte, als ich mal nicht hinsah, liess sich mit einem Wisch entfernen. Gute Eigenschaft bei einer hellen Tasche. 😉

The Clade von Flickz

Ein passendes Telefonsleeve gab es dazu, und dort passte mein Handy trotz Gebamsel gut hinein. Sehr schick, das Ding. Und freuen tue ich mich natürlich auch über mein neues Handy, dass ich ohne Vertrag, günstig erwerber konnte.

Gibt es übrigens alles zu kaufen, jawoll, und zwar hier: The Clade


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Multimediataschen, Shopping-Tipps
Kommentare: 1 Kommentar

23.Jul.2010

Feuerwear

Feuerwear-Taschen werden aus alten, gebrauchten Feuerwehrschläuchen hergestellt. Jedes Stück Schlauch könnte eine spannende Geschichte erzählen, vielleicht hat es einmal dazu beigetragen, ein Gebäude oder sogar Menschenleben zu retten.
Irgendwann einmal, nachdem die Schläuche durch Schlamm und Geröll gezogen wurden und tausende Liter Löschflüssigkeit durch sie hindurchgepumpt, haben sie ausgedient und werden normalerweise auf den Müll geworfen.
Aber halt! Im Feuerwehrschlauchrentenalter geht die Sause doch erst richtig los. :biggrin:

Feuerwear

Die Schläuche werden gesammelt …

Feuerwear

… und zurechtgeschnitten …

Feuerwear

… und mit schwerem Gerät per Hand zu vielfältig verwendbaren Taschen vom Shopper über den Messengebag bis zur Notebooktasche verarbeitet.

Feuerwear

Eine dieser Taschen, die Laptoptasche Scott gehört nun mir. :w00t:
Ich habe mich für eine rote entschieden, weil, wenn schon Feuerwehrschlauch, dann auch signalrot, wie es sich gehört.

Feuerwear

Zuerst hatte ich ein bisschen Bedenken, dass mein 17“ Widescreen Laptop doch nicht in das Laptopfach hereinpassen könnte.

Feuerwear

Aber erstens kann man die eingeklettete Laptopfachpolsterung noch etwas verbreitern (oder ganz herausnehmen) …

Feuerwear

… und zweitens passt es perfekt. Wackelt und hat Luft ist in diesem Zusammenhang ja nicht förderlich, deshalb bin ich sogar ganz froh, dass da nichts wackelt. Luft genug für Kabel, Maus und andere Gadgets ist auf jeden Fall im Rest der Tasche.

Feuerwear

Hochfestes Polyestergarn außen und die Gummierung im Inneren machen den Feuerwehrschlauch äußerst widerstandsfähig, diese Tasche wird mein Leben lang halten, davon bin ich fest überzeugt. 🙂
Und weil das robuste Feuerwehrschlauchmaterial naturgemäss kein Leichtgewicht sein kann – ich habe meine Tasche auf die Körperfettwaage gestellt, sie bringt leer schon 1,7 kg, aber immerhin 0 % Fett auf die Waage 😆 – gibt es zur Stabilisierung einen praktischen Beckengurt.

Feuerwear

Laptoptasche Scott 17“
Farbe: rot und schwarz
Material: Feuerwehrschlauch, PVC-Plane und Autogurte
Preis: ca. 179 €
Kaufbar bei: Feuerwear | Feuerwear (Link öffnet im neuen Fenster)

An dieser Stelle sei noch auf ein Gewinnspiel beim Planet der Taschen hingewiesen, Andrea verlost unter allen, die bis 1.8.2010 einen Kommentar hinterlassen, eine Tasche aus der Feuerwear-Kollektion.


Tags: , , , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: 1 Kommentar

12.Apr.2010

Laptoptasche

Lust auf eine Laptoptasche in einer schönen Farbe? Aus echtem Leder? Handgefertigt? Und noch dazu preiswert?
Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Und zwar im amerikanischen Shop lap glove. 🙂

Für alle möglichen Notebooks existiert bereits eine Auswahlliste, sollte ein Modell nicht darunter sein, kann man einfach eine Tasche mit individuellen Massen ordern.
Am individuellsten ist die Prägung, die ebenfalls angeboten wird, max. 15 Buchstaben zu einem Aufpreis von 10 $.

Ich bin ja schon stark am überlegen, ob ich mir nicht eine Tasche in dunkelblau (oder doch lieber das schöne rot? oder das sonnige orange?) mit meinem seit Jahren genutzten Nickname versehen bestellen sollte. Aber nicht diesen Monat, diesen Monat habe ich mein Budget bereits überschritten. :dizzy:
Womit, das schreibe ich dann morgen …

Farbe: viele verschiedene
Material: Leder
Preis: 39 $
Kaufbar bei: lap glove | lap glove (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Farbenfrohe Laptoptasche aus Leder

05.Apr.2010

Beinahe hätte ich die Verlosung vergessen. :biggrin: Nein, natürlich nicht, vor gut einer halben Stunde habe ich den Osterurlaub unterbrochen, meine Mutter als Glücksfee engagiert, die aus dem Lostopf mit immerhin 23 Losen die zwei Glücklichen gezogen hat, welche sich nun auf eine neue Laptoptasche freuen dürfen:

Verlosung der Laptoptasche, Lostopt
Verlosung der Laptoptasche, Ziehung erster GewinnVerlosung der Laptoptasche, erste Gewinnnummer
Verlosung der Laptoptasche, Ziehung zweiter GewinnVerlosung der Laptoptasche, zweite Gewinnnummer

Gezogen wurde Nummer/Kommentar 16 und 1, herzlichen Glückwunsch an Lillis Lütte und Anekha. 🙂

Alles weitere wie Versand etc. klären wir per E-Mail, sofern ich ein paar „Gewinnerfotos“ bekomme (hoffe ich doch 😉 ) werde ich sie natürlich hier veröffentlichen.

Damit verschwinde ich erstmal wieder in den Rest-Osterurlaub … *wink*


Tags: , , ,
Kategorie/n: Gewinnspiele, In eigener Sache
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Gewinner/innen der Laptoptasche


Shopempfehlungen
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
  • Gretchen: Wow was für eine schöne Tasche
  • Taschen-Fan: Gefällt mir optisch sehr gut!
  • Motivtasche: Also ich mag ausgefallene Taschen sehr und habe davon sehr viele. Meist sind sie aus...
  • rollup: O mein Gott das ist ja echt der Hammer wird direkt gekauft
  • Mariana: Aber der Knaller wäre die Tasche echt! 😉 Komm gesund wieder! Liebe Grüße
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Info | Schliessen