08.Jun.2013

Etwas für eure künstlerische Bildung:
Die britische Künstlerin Billie Achilleos hat anlässlich des 100. Geburtstages der SLG Savoir Faire Kollektion von Louis Vuitton ein paar tierische Tascheninstallationen gefertigt, die derzeit im Flagship Store in Wuhan, China ausgestellt werden, wobei der Panda, komplett aus LV Taschen erstellt, dort natürlich besonders das Publikum erfreut (vermute ich).

Mehr Fotos von Taschentieren finden sich in ihrem Blog.


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Animalische Taschenkunst
01.Dez.2011

Eigentlich mag ich braune Taschen mit grob genarbtem Leder nicht. Egal, von welcher Luxusmarke sie kommen mögen. 😉

Aber was der britische Künstler Billie Achilleos aus den Taschen gefertigt hat, das mag ich. :happy:


Tags: , ,
Kategorie/n: Tascha verrückt, Videos
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Was man aus LV-Taschen alles machen kann
11.Aug.2009

Heute nur ein Bildchen, aber das hat es in sich. :w00t:

Damentasche

Foto: Zoltán Futó


Tags: , , ,
Kategorie/n: Tascha verrückt
Kommentare: 1 Kommentar
05.Aug.2009

Lust auf aussergewöhnliche Fashion-Interpretationen? Nicht fotografierte, sondern inszenierte Mode? Dann schaut mal bei Bela Borsodi vorbei. Natürlich – sonst würde ich es nicht erwähnen – spielen dort auch Taschen manch – sagen wir mal – nichttragende Rolle. 😉

Klickt euch einfach mal durch: Bela Borsodi | Bela Borsodi (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , ,
Kategorie/n: Tascha verrückt
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Fashion oder Kunst? Beides!
07.Jun.2008

Zum Wochenende gibt es wieder Kunst und Kultur im Taschenblog, frei nach Karl Lagerfeld, der sagt, Design und Architektur sei die Kunst des 21. Jahrhunderts:
Chanel hat ein mobiles Museum auf den Weg gebracht, das von Zaha Hadid gestaltet wurde und derzeit auf World Tour ist.
Zwanzig zeitgenössische Künstler stellen im mobilen Pavillon ihre Arbeiten aus, inspired by the elements that give the emblematic quilted bag from Chanel its identity.
Es hat also was mit Taschen zu tun. 😉
Mehr wird jedoch nicht verraten, seht euch auf der begleitenden Website um und besucht dann das mobile Museum, wenn es in London (Juni 2009) oder Paris (Februar 2010) vorbeikommt.

Link: Chanel Mobile Art | Chanel Mobile Art (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: ,
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Chanel Contemporary Art Container
26.Apr.2008

Es ist fast Sonntag, da wollen wir uns doch mal wieder ein bisschen der kulturellen Erbauung widmen, gell?
Ich darf euch einen Künstler vorstellen, der sich hauptsächlich mit der Tüte an und für sich sowie im besonderen beschäftigt. Alles dreht sich um die Tüte, weltweit, gefüllt, bemalt, umdekoriert, verschickt, an die Wand getackert, geformt, zu grossen Installationen zusammengefügt, und und und.
Um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, surft einfach mal da vorbei: Thitz


Tags: , , ,
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Kunst an der Tüte
29.Jul.2006

Wer hätte das nicht gern, eine Tasche, die wir vollpacken, die aber trotzdem nicht unhandlich über Schulter oder Handgelenk hängt.
Bei dieser Handtasche ist das gar kein Problem. Sie trägt sich einfach selbst. 😉

Eine geniale Idee. Ich frage mich, warum sie nicht schon längst in Serienreife weiterentwickelt und für uns mit viel Tascheninhalt geplagte Frauen umgesetzt wurde. 😀


Tags: ,
Kategorie/n: Tascha verrückt
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Sich selbst tragende Handtasche

Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung