desiary.de - identity store

26.Mai.2011

Die Anfang der Woche bei einem grossen Discounter angebotenen, zugegeben sehr günstigen Trolleysets haben beim Test eines Boulevard-Magazins nicht so gut abgeschnitten. Was mich persönlich am meisten gestört hätte, wären schlecht rollende Trolleys und wenn diese keinen Regenschauer überstehen, ohne dass der Inhalt nass wird. Auch wenn das Reisegepäck normalerweise für Urlaubsreisen in sonnige Gefilde gedacht ist, mit einem Regenguss müssen wir doch alle mal rechnen, wenn nicht im Urlaub, dann doch wohl auf dem Heimweg. 😉
Worauf ich aus eigener Erfahrung beim Kauf von Trolleys übrigens noch achte, ist der Abstand der Rollen, stehen diese nämlich zu eng beeinander, kankelt der Trolley und lässt sich nur schwer über Stock und Stein ziehen.

Aber davon abgesehen, es muss ja nicht immer das Sonderangebot sein, auch und gerade im Internet gibt es den ein oder anderen Onlineshop, der gute und günstige Reisetaschen und Koffer anzubieten hat.

Bei den Koffertrolleys gefallen mir die Hardcases am besten, da regnet so leicht nichts rein. Einige Exemplare haben z.B. stabile 4 Rollen, damit kankelt ein Trolley garantiert nicht und steht auch sonst gut da. Da ich die Angewohnheit habe, mich am Bahnsteig auf den Koffer bzw. Koffertrolley zu setzen oder mindestens Rucksack, Kosmetikkoffer oder anderes obendrauf zu stellen, wäre es ganz schlecht, wenn z.B. der Rucksack mit den technischen Gadgets vom Trolley kippen oder gleich alles in sich, oder noch schlimmer, unter mir, zusammenfallen würde. :biggrin:

Gottseidank kehrt ja seit einiger Zeit auch etwas Farbe ins Sortiment ein, im Urlaub darf es doch ruhig etwas bunter sein. Ich bin ja mal gespannt, wann die Kofferhersteller merken, dass man Gepäck auch mit allem möglichen bedrucken kann.

Apropos Gepäck, die meisten Fluglinien beschränken den Fluggast beim persönlichen Gepäckstück, das man ins Flugzeug mitnehmen darf, hinsichtlich Gewicht und Grösse, wenn man nicht bereit ist, horrende Zuzahlungen zu leisten. Früher war das nicht so, aber inzwischen wird beim Check-In meist akribisch gewogen und bei Bedarf kassiert.
Damit das nicht passiert, bietet reisekoffer.de z.B. eine Abteilung Kabinengepäck an. Die dort aufgeführten Artikel entsprechen der überwiegenden Mehrheit der zulässigen Kabinengepäckstücke bezüglich der vorgeschriebenen Maße. Aufs Gewicht müsste man aber schon noch selber achten, also die Ziegelsteine zu Hause lassen, gell?

Daneben werden noch die schon obligatorischen Rucksäcke, aber auch einige Handtaschen, Messengerbags und Aktenkoffer angeboten. Ab 48 € wird versandkostenfrei geliefert, darüber hinaus gibt es einige Rabatte, je nach Bestellwort und ob man Vorauskasse leisten möchte.


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Koffer, Reisetaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Reisekoffer


Shopempfehlungen
  • www.bagsonline.depixel
  • alle Designer von desiarypixel
  • Lederoasepixel
  • Styleserver
  • Designertaschen bei YOOXpixel
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung