20.Apr.2010

Manchmal prüft Stiftung Warentest ja auch Koffer, oder der TÜV stellt Zertifikate für Notebooktaschen aus.
Für normale Handtaschen habe ich bisher keine Tests gefunden, dabei hätte ich da mal ’nen guten Tipp abzugeben, was – neben Material, Verarbeitung und Design noch in den Fokus geraten sollte: der Reissverschluss.
Genauer gesagt der Anfasser, mit dem frau den Reissverschluss auf- oder zuzieht.

Wie oft ist es mir bei den letzten Taschen passiert, dass der Anfasser schon bei den ersten Aktionen plötzlich abgegangen ist. Entweder war der (Stoff-/Leder-) Anfasser nicht für fortwährendes daran ziehen geeignet, oder die Verbindungsringe zum Reissverschluss waren viel zu dünn.
Heute morgen hatte ich schon wieder den Anfasser in der Hand, und dabei nutze ich die Tasche erst zwei Tage.
Das ist ärgerlich, denn der Reissverschluss, manchmal noch um die Kurve oder in die Taschenrundungen eingebettet, lässt sich so nicht mehr oder nur noch unter Mühen schliessen.

Ich wünsche mir da mehr und vor allem stabilere Qualität, liebe Taschenhersteller!


Tags: ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Der Reissverschluss, die unbekannte Schwachstelle einer Tasche
09.Apr.2010

Jetzt bin ich aber schwer enttäuscht von meiner roten Lacktasche. 🙁

Gerade einmal zwei Wochen ist sie in Gebrauch und ich transportiere nicht mehr darin, als auch in meinen anderen Taschen. Dennoch hat sich der Tragegriff bereits an zwei Stellen von der Tasche gelöst, d.h. nicht direkt von der Tasche, sondern von der Lackschicht:

Rote Tasche

Dabei war es mitnichten eine billige Tasche. Seid ihr auch schonmal von einer Tasche enttäuscht worden? Ein bisschen mehr Haltbarkeit erwarte ich mir jedenfalls schon …


Tags: , ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Taschenqualität
05.Apr.2010

Beinahe hätte ich die Verlosung vergessen. :biggrin: Nein, natürlich nicht, vor gut einer halben Stunde habe ich den Osterurlaub unterbrochen, meine Mutter als Glücksfee engagiert, die aus dem Lostopf mit immerhin 23 Losen die zwei Glücklichen gezogen hat, welche sich nun auf eine neue Laptoptasche freuen dürfen:

Verlosung der Laptoptasche, Lostopt
Verlosung der Laptoptasche, Ziehung erster GewinnVerlosung der Laptoptasche, erste Gewinnnummer
Verlosung der Laptoptasche, Ziehung zweiter GewinnVerlosung der Laptoptasche, zweite Gewinnnummer

Gezogen wurde Nummer/Kommentar 16 und 1, herzlichen Glückwunsch an Lillis Lütte und Anekha. 🙂

Alles weitere wie Versand etc. klären wir per E-Mail, sofern ich ein paar „Gewinnerfotos“ bekomme (hoffe ich doch 😉 ) werde ich sie natürlich hier veröffentlichen.

Damit verschwinde ich erstmal wieder in den Rest-Osterurlaub … *wink*


Tags: , , ,
Kategorie/n: Gewinnspiele, In eigener Sache
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Gewinner/innen der Laptoptasche
25.Mrz.2010

Morgen ist Equal Pay Day, der Tag im Jahr, an dem alle Frauen eine rote Tasche tragen sollten, um (optisch) auf die Ungleichbezahlung aufmerksam zu machen (Männer verdienen laut Statistik im Durchschnitt immer noch 23 % mehr als Frauen).

Deshalb habe ich gerade eben umgepackt und endlich einmal die schreiend rote Lacktasche von Friis and Company herausgeholt, die ich aufgrund der doch sehr auffälligen Farbe noch nie benutzt habe. Aber morgen ist der passende Tag.
Und für euch auch. Geht gleich los und packt um. Ich möchte morgen keine Frau ohne rote Tasche sehen, ok? :biggrin:


Tags: , , , ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: 1 Kommentar
16.Feb.2010

Dieses Jahr werde ich sogar 2 Tage auf der Cebit verbringen, dank Presseausweis spielt der Eintritt keine Rolle (obwohl die Deutsche Messe uns registrierten Nutzern wieder ein Ticket gesponsert hat) und neben einer Parkmöglichkeit dürfen wir uns auch in der Presselounge „vergnügen“.
Weil das so ist, werde ich also an zwei Tagen das Rollköfferchen mit Digial- und Videokamera packen und mich auf die Suche nach Multimedia- und vor allem Notebooktaschen machen. Eine erste Suchabfrage auf der Cebit-Seite ergab schon ein vielversprechendes Ergebnis. 🙂

Ach, übrigens, im Taschenkaufhaus läuft derzeit noch der Wintersale, da sind einige hübsche Taschen dabei, die des shoppens lohnen. Wollte ich nur mal so einwerfen. :biggrin:


Tags: , , ,
Kategorie/n: In eigener Sache, Laptoptaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Cebit 2010
24.Dez.2009

Ich wünsche euch was, und zwar jede Menge Geschenktaschen. 🙂
Wenn ihr tatsächlich eine Tasche unterm Weihnachtsbaum gefunden haben solltet, erwarte ich entsprechende Fotos.


Tags: ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: 1 Kommentar
17.Nov.2009

Ab und zu muss man die Blogroll aufräumen, ich hab’s lange nicht gemacht, aber jetzt packt’s mich grad. 😉
Neben einigen lieb gewonnenen Blogs, die leider seit Monaten keine Beiträge mehr veröffentlicht haben, und die ich deshalb erstmal auf Eis gelegt habe, anderen, die ganz aufgegeben haben, gibt es aber auch neue Blogs, die sich zumindest teilweise in der Taschenwelt herumtreiben und (m)eine Empfehlung wert sind:

Dazu gehört auf jeden Fall Texterella, ein schon äusserlich liebevoll gestaltetes Blog mit allem, was das Modeherz begehrt. :happy:

Recht neu ist der Bagstage Report des Kölner Taschenlabels Nani Coldine, die im Blog hauptsächlich der visuellen Taschenlust mit ausgefallenen Modeillustrationen und Technischen Zeichnungen frönen wollen, ein Beispielbild durfte ich mir leihen:

Skizze Fransentasche von Bagstage-Report

Quelle: Bagstage-Report
(Hachja, wenn ich doch auch so zeichnen könnte. Oder wenigstens schon so weit wäre, gescheit in 3D modellieren zu können. *seufz*)

Ein bisschen ausser Konkurrenz habe ich einen Link zu goFeminin gesetzt, eigentlich ist es ja kein Blog, aber zumindest wird frau dort über aktuelle Modetrends in der Taschenwelt informiert.

Ich würde auch noch das ein oder andere Unternehmensblog – oder besser gesagt Shopblog – mehr in die Blogroll aufnehmen. Man darf sich da gerne bei mir melden. 😉 Allerdings werde ich nicht auf Blogs verlinken, die lediglich als blosse Werbeplattform genutzt werden, ein bisschen (oder auch ganz viel) Leidenschaft fürs Thema sollte schon spürbar sein.


Tags: , ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: 3 Kommentare
01.Apr.2009

Ich brauche Geld.
Aber wer will in diesen unsicheren Zeiten schon einen Kredit ohne Schufa aufnehmen? Ich nicht.
Deshalb habe ich mich schweren Herzens entschlossen, das Taschenblog zu verkaufen.
Wenn ein entsprechender Preis zusammenkommt.
Neulich bot man für ein anderes Blog obszöne 2500 €, das reicht natürlich bei weitem nicht.
Eine Null müsste da schon noch dranhängen.
Bitte nur ernstgemeinte Angebote.


Tags: ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: 2 Kommentare
06.Mrz.2009

Sorry, muss eine kleine Blogpause einlegen, morgen geht es zur Cebit und dann ist Arbeitswochenende angesagt, da werde ich wahrscheinlich nicht zum bloggen kommen.
Wir lesen uns am Montag oder Dienstag wieder.

Kleiner Tipp, um die Wartezeit zu versüssen: von heute bis Sonntag nacht gibt es einiges von Patricia Field bei Brands4Friends. Ja, genau, jene Patricia Field, die die Sex and the City Protagonistinnen modisch ausgestattet hat, und die die La Rue Bag erfunden hat, welche es dort aber leider nicht zu kaufen gibt. Ein, zwei Täschchen sind trotzdem im Programm. :kiss:


Tags:
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: 2 Kommentare
17.Feb.2009

Mit den Jubiläen, Gedenk- und Geburtstagen stehe ich immer auf Kriegsfuss. Auch dieses Jahr habe ich den Geburtstag des Taschenblogs vergessen, kann aber zu meiner Entschuldigung immerhin eine Krankheit ins Feld führen.

Wie immer nehmen wir nachträgliche Glückwünsche und vor allem Geschenke selbstverständlich auch jetzt entgegen. Die Adresse befindet sich im Impressum. 😀

Silvester 2008


Tags: , ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: 2 Kommentare

Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung