Lederoase

Noch ’ne Cowboysbag
25.Nov.2013

Diese Tasche habe ich sozusagen im Auftrag bestellt und gestern beim Besuch ausgeliefert.

Es ist eine schmale Tasche aus dem pflanzlich gefärbten Leder, aus dem mein Shopper auch hergestellt wurde. Das Leder riecht tatsächlich fast genauso wie bei meiner Tasche damals, als ich sie neu auspackte. Inzwischen hat sich mein Duft aber ein bisschen gelegt – oder meine Nase hat sich daran gewöhnt. 😉

Ein separates Vorderfach wird mit einem Magnetverschluss verschlossen, das Hauptfach mit einem fast rundum verlaufenden Reissverschluss.

Cowboysbag, Vorderansicht

Das Logo ist relativ züchtig auf der Rückseite zu finden. Die Naht sieht so aus, als gäbe es da noch ein Einsteckfach auf der Rückseite, dem ist jedoch nicht so. Oder man hat es aus Versehen zugenäht. 😉

Cowboysbag, Rückansicht

Die Tasche ist mit recht vielen Innenfächern ausgestattet, aber doch einigermassen schmal gehalten. Also Papiere, Taschentücher und das Smartphone lassen sich problemlos darin verstauen, Kosmetikartikel wie Labello o.ä. wären jedoch schwieriger unterzubringen.

Cowboysbag, Innenansicht

Ohne den verstellbaren Schultergurt ist sie jedenfalls schmal genug, um sie als Clutch in der Hand zu tragen, geschickterweise sind die Ösen für den Schultergurt auf der Taschenrückseite gut versteckt angebracht.

Gekauft wurde die Tasche übrigens auch bei wardow.com, weil sie gerade im Sale war. Es gibt sie glaube ich, noch in anderen Farben, aber naturbelassen (bzw. camel) fand ich persönlich sie auch am schönsten.


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Umhängetaschen

4 Kommentare

  1. Eine wirklich sehr schöne Tasche.
    Mir gefällt am besten die Farbe.
    Aber was soll die Tasche denn kosten?

    Kommentar by Sonja — 27. November 2013 @ 14:08
  2. Es ist diese Tasche hier, kostet derzeit 79 €. Gibt es auch noch in gelb und türkis. 🙂

    Kommentar by Martina — 27. November 2013 @ 14:18
  3. […] schon an diese Weihnachtsfeier dachte. Aber jetzt brauche ich dazu noch die passende Hose, Schuhe, Tasche und Shirt unter dem Blazer und das wird eben die Schwierigkeit. Hoffentlich ist da mein Freund […]

  4. Ich habe, glaube ich, ein Vorgänger-Modell und eine etwas „männlichere“ Version, aber in der gleichen Farbe. Bin aber sowohl mit dem Leder und allem anderen auch zufrieden und Preis-Leistung ist ganz gut gewesen.

    VG

    Kommentar by Basti — 9. Dezember 2013 @ 19:48

RSS-Feed der Kommentare zu diesem Artikel. |

Sorry, die Kommentarfunktion fϋr diese Seite ist deaktiviert.


Shopempfehlungen
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
  • Gretchen: Wow was für eine schöne Tasche
  • Taschen-Fan: Gefällt mir optisch sehr gut!
  • Motivtasche: Also ich mag ausgefallene Taschen sehr und habe davon sehr viele. Meist sind sie aus...
  • rollup: O mein Gott das ist ja echt der Hammer wird direkt gekauft
  • Mariana: Aber der Knaller wäre die Tasche echt! 😉 Komm gesund wieder! Liebe Grüße
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Info | Schliessen