Samsonite Koffer

Tasche aus einem alten Cowboystiefel
23.Mai.2011

Zurück im „alten“ Leben möchte ich euch heute ein Selbstmachprojekt vorstellen:

Tasche aus Cowboystiefel

Eine Tasche, gefertigt aus einem alten, ab- und/oder ungenutzten Cowboystiefel und einem ausrangierten Ledergürtel. Wer keine Cowboystiefel hat, kann ja mal auf einem Flohmarkt oder in einem Secondhandladen stöbern gehen, manchmal lassen sich da schöne Schnäppchen finden.
Die Schuhgrösse ist eher egal, ihr sollt sie ja nicht anziehen, sondern auseinanderschneiden und wieder zusammennähen. Und wenn ihr Lust habt, schneidert ihr nicht eine Tasche, sondern gleich zwei, eine davon zum verschenken. Kommt bestimmt gut an. 🙂

Link: Tasche aus einem Cowboystiefel


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Anleitungen

Grosse Auswahl an Totes, Clutches und Shopper von black lily. Bei Styleserver online kaufen.

1 Kommentar

  1. Die Idee ist super witzig und super cool! Eine Tasche aus Cowboystiefeln hatte ich noch nicht gehört…kreativität ist einfach super! =)
    Ich finde ja Flohmärkte und Internet sind die beste Plätze wo man Schnäppchen finden kann. Ich kauf mir normalerweise Taschen hier Link entfernt , wo ich ganz bequem von zu Hause was gutes finden kann.

    Kommentar von Lena — 30. Juni 2011 @ 11:21

RSS-Feed der Kommentare zu diesem Artikel. |

Sorry, die Kommentarfunktion fϋr diese Seite ist deaktiviert.


Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung