Italienische Ledertaschen von handbagx
25.Jul.2010
Handbagx

Ledertaschen aus Italien in vielen, verschiedenen Formen und Farben zu vernünftigen Preisen – das ist die Quintessenz aus meiner Surftour durch den Shop von handbagx. 🙂

Das Leder kommt aus Italien, zu einem kleinen Teil auch aus Irland, und wird in der Emiglia Romana zu echt italienischen Taschen verarbeitet, die im laut handbagx größten Shop von Lederhandtaschen in ganz Europa verkauft werden.
Der Shop ist schön übersichtlich aufgebaut, die einfache Sortierung nach den Farben gefällt mir ja immer besonders gut, ebenso die Bilderauswahl, der Taschenkauf im Onlineshop erfolgt schliesslich vorwiegend aufgrund visueller Kriterien.
Zu jeder Tasche ist z.B. ein Blick ins Innere abgebildet, das interessiert mich jedenfalls sehr, manche Tasche sieht von aussen hui aus und ist von innen mit hässlichstem Plastikfutter bestückt, das muss man mMn vorher eruieren. 😉

Je nach Jahreszeit kommen neue und aktuelle Taschenmodelle dazu, die Entscheidung für eine Handtasche fiel mir daher ziemlich schwer. Ich wusste nur, sie soll rot sein oder mindestens rote Akzente haben.
Da ich mich nicht zwischen zwei Modellen entscheiden konnte, habe ich mal bei meinem Plurk-Freundinnen rumgefragt, und siehe da, es kamen sogar noch andere Empfehlungen, anscheinend hat (fast) jede dort ihren Favoriten gefunden.

Handbagx

Gewählt habe ich am Ende die Handtasche Berlino in rot (war leider schon ausverkauft) Handtasche Atene in braun, aus Nappaleder und gross genug fürs Büro.
Jetzt bin ich schon ganz gespannt und warte ungeduldig auf die Lieferung. Alle Taschen werden übrigens versandkostenfrei geliefert.

Für den Herbst ist geplant, das Portfolio um Tücher und Schals, Modeschmuck und Damenbekleidung zu erweitern, und im Oktober soll der Shop einem Relaunch unterzogen werden. Das werde ich mal im Auge behalten. 🙂

Link: handbagx | handbagx (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Damenhandtaschen, Shopping-Tipps

1 Kommentar

  1. Echt tolle Taschen, ich hoffe nur mit dem leder gibt es keine probleme. da italienisches leder zwar qualitativ hochwertig ist aber oft nicht schön verarbeitet ist, kenn ich viele die damit Probleme haben

    Kommentar von Laura Castello — 6. August 2010 @ 22:20

RSS-Feed der Kommentare zu diesem Artikel. |

Sorry, die Kommentarfunktion fϋr diese Seite ist deaktiviert.


Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung