Lederoase

Anzugtasche
27.Apr.2010

Tote

Männer, aufgepasst. Oder auch Frauen. Je nachdem, wer den Kleiderschrank verwaltet. Alte Anzüge sollten nicht mehr im Textilshredder zu Grabe getragen werden, sondern zu neuen, täschlichen Ehren kommen.
Hemd rein (wer keins hat, bekommt hier ein Herrenhemd), Ärmel abschneiden, Hemd und Jacke zusammennähen, Innenfutter einnähen, nochmal drüberbügeln, voilà, fertig ist die Anzugtasche. :biggrin:

So oder so ähnlich entstehen auch die Suit Totes im koreanischen Shop Eco Party Mearry, alle aus gebrauchten Klamotten geschneidert, die Henkel aus recycletem Leder von ausgedienten Sitzgelegenheiten, jedes Stück ein Unikat.
Das ist aufwändig und das hat einen Preis, der es wert ist, bezahlt zu werden. Denken sich auch die Käufer/-innen der Taschen, die bis auf zwei Exemplare bereits ausverkauft sind.
Aber vielleicht werden ja noch Taschen nachgeliefert. Aus der Mode gekommene Anzüge dürften jedenfals so schnell nicht ausgehen (kleines Wortspiel, gemerkt? 😉 ).

Farbe: verschiedene, eher gedeckte
Material: gediegen
Preis: ca. 250 $
Kaufbar bei: Poketo | Poketo (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Tascha verrückt

YOOX - Top-Designer Bekleidung

0 Kommentare

Bisher kein Kommentar.

RSS-Feed der Kommentare zu diesem Artikel. |

Sorry, die Kommentarfunktion fϋr diese Seite ist deaktiviert.


Shopempfehlungen
  • www.bagsonline.depixel
  • alle Designer von desiarypixel
  • Lederoasepixel
  • Styleserver
  • Designertaschen bei YOOXpixel
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung