Envirosax Einkaufsbeutel
06.Sep.2009

Einkaufsbeutel gehören, wenn’s geht paarweise, in jede Frauentasche und möglichst in Rudeln in jedes Auto. Das ist einfach so, widersprecht mir nicht. :tongue:

Langweilige Baumwollbeutel, am Ende noch mit Werbeaufdruck des ausgebenden Supermarktes, sind dabei nicht die bevorzugte(n) Beute(l), ein wenig modisches Statement darf, nein muss, auch hier sein.

Deshalb stelle ich heute Envirosax vor, die in verschiedenen, modischen Serien zur Verfügung stehen, sogar eine Reihe farbenfroher Beutelchen für die lieben Kleinen gibt es.
Gefertigt werden sie zwar aus Polyester, dafür sind sie aber langlebig, leicht, und laut FAQ auf Sushigrösse zusammenfaltbar. 😉 (Ein paar Baumwollbeutel mit zurückhaltendem Print gibt es aber doch in der Organic Serie.)

Envirosax, Serie BotanicaEnvirosax, Serie CandyEnvirosax, Serie FloraEnvirosax, Serie Green Grocer

von links nach rechts: Beutel aus der Serie Botanica, Candy, Flora und Green Grocer

Envirosax, Serie KidsEnvirosax, Serie KidsEnvirosax, Serie La BohèmeEnvirosax, Serie Mikado

von links nach rechts: Beutel der Serie Kids, nochmal Kids, La Bohème und Mikado

Envirosax, Serie MonochromaticEnvirosax, Serie OrganicEnvirosax, Serie OxfordEnvirosax, Serie Retro Graphic

von links nach rechts: Beutel der Serie Monochromatic, Organic, Oxford und Retro Graphic


Tags: , ,
Kategorie/n: Beutel, Shopping-Tipps

1 Kommentar

  1. Zwar etwas preisintensiver, aber dafür noch etwas ausgefallener sind die einkaufs und shoppingtaschen von taschenkult. Nette Motive auf ökologisch einwandfreien, weil aus jutte bestehenden taschen. Ein Blick lohnt sich.

    Kommentar von henkeltasche — 27. November 2009 @ 06:27

RSS-Feed der Kommentare zu diesem Artikel. |

Sorry, die Kommentarfunktion fϋr diese Seite ist deaktiviert.


Shopempfehlungen
  • BagsOnline.de
  • Desiary
  • Lederoasepixel
  • Taschenshop stilwahl.de
  • Styleserver

Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung