desiary.de - identity store

31.Mai.2016

Das eckige muss ins runde, oder wie war das? Dieses Herrentasche genannte Exemplar ist so ungewöhnlich, dass ich sie mir selbst auch glatt kaufen würde:

Herrentasche

Erst auf den zweiten Blick erkennt man (oder ich), dass als Grundmodell ein Reifen hergehalten hat, der mit Lederseiten verschlossen wurde. Weil das noch nicht wirklich viel Stauraum hergibt, wurde eine eckige Tasche (früher nannten wir das Tornister) draufgesetzt, alles aus Leder handgefertigt.
Warum sie als Herrentasche deklariert wird, erschliesst sich aus der Beschreibung, die Tasche allein soll schon 2,5 kg wiegen, mit Inhalt werden es wohl schnell 5-6 kg, und man meint wahrscheinlich, das wäre für zarte Frauenschultern nicht tragbar. Richtig gesund ist es auf jeden Fall nicht, aber die Tasche sieht einfach gut aus. 😉

Kann man hier für gut 245 € kaufen, und den Preis ist sie allemal wert, finde ich: Men’s Custom Handmade Unique Leather Circular Satchel


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Herrenhandtaschen, Shopping-Tipps, Umhängetaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Reifrunde Herrentasche

05.Aug.2015

Ihr wisst ja, dass ich auf Recycling stehe. Diese Idee hier finde ich bestechend, hübsch und einfach umzusetzen, zumal bestimmt jede/r ein-zwei alte Shirts irgendwo im Schrank liegen hat:
Reusable produce bag


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Anleitungen, sonstige Taschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Einkaufsnetz aus einem alten Shirt basteln

15.Feb.2014

Das Wochenendprojekt ist wieder etwas praktisches zum selbermachen, eine Lunchbag aus einem Hosenbein einer alten Jeans (für das zweite Hosenbein überlegen wir uns was anderes, also nicht wegwerfen 😉 ) und einem Gürtel. Mehr braucht man dazu nicht, ausser einer Schere, Nadel und Faden natürlich.
Dann legt mal los:

Lunch Bag

Snack Bag


Tags: , , , , , , , ,
Kategorie/n: Anleitungen, sonstige Taschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für DIY: Lunchbag aus einem Hosenbein

17.Mai.2012

Seit gut einer Woche habe ich einen aus alten PET-Flaschen recycleten Rucksack und bin ganz begeistert. Nicht nur vom Shop, in dem ich bestellt habe, und der einen super netten, persönlichen Service bietet (wegen einer derzeit nicht lieferbaren Farbe hat Alligator Lederwaren telefonischen Kontakt aufgenommen), sondern auch, weil ich jetzt so öko bin und weil der Rucksack so ein durchdachtes Konzept aufweist.

Rucksack von Vaude, Vorderansicht

Erstens ist er riesig, aber leicht, wieder belebtes Plastik halt. Im grossen Hauptfach lässt sich quasi mein gesamter Hausrat versenken, im mit Reissverschluss verschliessbaren Vorfach mein komplettes Büro.

Rucksack von Vaude, Rückansicht

Dann gibt es viele verschiedene Tragearten, entweder als Rucksack mit den im Reissverschlussfach versenkten Gurten.
Oder als Tasche in der Hand über zwei Extra-Gurte.
Oder als Umhängetasche über die mit einem Verbindungsstück einfach zusammengeklickten Gurte.

Rucksack von Vaude, Innenansicht

Und dann darf man die Machart nicht vergessen, hier werden die Wasserflaschen, die ich durstig leergetrunken habe, einer modischen Zweitverwertung zugeführt.
Die gereinigten Flaschen werden zu Flakes zerkleinert, zu Granulat verarbeitet und zu einem Garn versponnen, aus dem dann dieser Rucksack-Shopper entsteht.

Rucksack von Vaude, Vortasche

Den Rucksack gibt es in vielen verschiedenen Farben, das gewünschte Weiss war leider nicht lieferbar, mit dem ähnlich hellen und schönen beige bin ich jedoch auch sehr zufrieden.

Rucksack von Vaude, Gurte

Farbe: weiss, beige, schwarz, grau, grün, blau oder braun
Material: recyclete PET-Flaschen
Marke: Vaude
Masse: 44 cm (B) x 48 cm (H) x 13 cm (T)
Preis: ca. 75 €
Kaufbar bei: Alligator Lederwaren

Im Shop gibt es selbstverständlich noch zahlreiche andere Rucksäcke, und Koffer, und Reisetaschen, und Laptoptaschen, und Handtaschen, und … verschiedener Marken; wobei die (Leder-) Taschen aus eigener Herstellung mindestens einen zweiten Blick wert sind.


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Rucksäcke, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Rucksack aus recycleten PET-Flaschen bei Alligator Lederwaren

15.Aug.2011

Zeit für eine neue News-Runde, ob sensationelles dabei ist, dürft ihr dann entscheiden. 😉

Eins ist auf jeden Fall sensationell: meine neue Laptoptasche aus den USA ist letzte Woche eingetroffen, sie verdient aber einen eigenen Eintrag, also Geduuuuld.

Handtaschenliebhaberinnen aus Karlsruhe oder um Karlsruhe herum können mit einem (Handtaschen-) Foto zu einem mindestens örtlich bekannten Werbestar avancieren. Die kürzlich eröffnete Boutique Flagro veranstaltet am 3. September ein Casting, die Gewinnerin des anschliessenden Votings erscheint z.B. auf den Werbeplakaten für Flagro in Karlsruhe. Bewerbungsschluss für das Casting ist der 25. August, also los, hier erfahrt ihr mehr.

Von den stylishen Fototaschen von Pompidoo für die technikaffine Dame von Welt gibt es farbiges zu berichten: das Modell Cologn kann in drei neuen Farben erworben werden, Exotic Fuchsia (greift auf jeden Fall den Sommertrend – Knallfarben – auf), Persian Peach und Apple Green bereichern ab sofort die Palette.
Grün ist ja so gar nicht meins, aber Fuchsia täte mir schon gefallen, das hat was. 🙂

Fototaschen von Pompidoo

Und wo wir gerade bei Knallfarben sind, ich habe eine neue Lieblingstasche gefunden: knallrot, aus geschmeidigem Leder, in der richtigen Grösse und einer eher ungewöhnlichen Form, aber mit passendem Namen.
Gesehen in einem Shop, den ich sicherlich noch ausführlicher vorstellen werde: XXL Shopper Santa

Über clever recyclete Taschen aus fairem Handel schreibe ich besonders gerne, deshalb hier zum vorläufigen Schluss noch der Hinweis auf ein im Juli geschlüpftes Fashionlabel aus Berlin, das Handtaschen aus den aktuell sehr gefragten Bonbonpapieren, aber auch aus Zeitungspapier, Büchern, Barcodes und Magazinen feilbietet, alles 100 % handgefertigt und 100 % Fair Trade: CioMio (heisst übersetzt Das ist meins, ein Slogan, den die farbenprächtigen Taschen sicher verdient haben)

Tasche aus Bonbonpapier bei CioMio


Tags: , , , , , , , , , , , ,
Kategorie/n: Damenhandtaschen, Gewinnspiele, Multimediataschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für News, Neuigkeiten, Sensationen

23.Mai.2011

Zurück im „alten“ Leben möchte ich euch heute ein Selbstmachprojekt vorstellen:

Tasche aus Cowboystiefel

Eine Tasche, gefertigt aus einem alten, ab- und/oder ungenutzten Cowboystiefel und einem ausrangierten Ledergürtel. Wer keine Cowboystiefel hat, kann ja mal auf einem Flohmarkt oder in einem Secondhandladen stöbern gehen, manchmal lassen sich da schöne Schnäppchen finden.
Die Schuhgrösse ist eher egal, ihr sollt sie ja nicht anziehen, sondern auseinanderschneiden und wieder zusammennähen. Und wenn ihr Lust habt, schneidert ihr nicht eine Tasche, sondern gleich zwei, eine davon zum verschenken. Kommt bestimmt gut an. 🙂

Link: Tasche aus einem Cowboystiefel


Tags: , , , , , ,
Kategorie/n: Anleitungen
Kommentare: 1 Kommentar

12.Feb.2011

Wir alle sassen doch schon einmal im Flugzeug und haben höchst interessiert den Ausführungen der Stewardess gelauscht, die uns den Gebrauch der Sicherheitsweste veranschaulicht hat, still hoffend, dass wir dieses Wissen niemals benötigen werden, nicht?
Jetzt sollte man doch nochmal einen genaueren Blick werfen, denn nachdem die Weste im Dienst der Lebensrettung ihr eigenes Leben ausgehaucht hat, kann sie zu neuen Ehren kommen, zu täschlichen Ehren.

Diese Idee soll quasi das neueste auf dem täschlichen Recyclingmarkt sein und ich gebe gerne zu, bis eben überhaupt noch nicht auf die Idee gekommen zu sein. Hier werden sogar alle Zubehörteile sinnvoll in die Umgestaltung zur Umhängetasche integriert, z.B. Mundstücke als Stifthalter, Leinen als Tragegurte, Lichtmodule als Verschlüsse. Nichts wird weggeschmissen, das wird Recyclingfans besonders freuen. Da es viele verschiedene Typen an Sicherheitswesten gibt und nur ausgemusterte Westen mit verschiedenen Gebrauchsspuren wiederverwendet werden, handelt es sich bei jeder Tasche, genannt bag to life, um ein Einzelstück.

Bisher ist ein Modell (Classic Flyer) käuflich erwerbbar, und zwar bei Ehrensache.


Tags: , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Umhängetaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Sicherheitswestentasche

23.Jul.2010

Feuerwear

Feuerwear-Taschen werden aus alten, gebrauchten Feuerwehrschläuchen hergestellt. Jedes Stück Schlauch könnte eine spannende Geschichte erzählen, vielleicht hat es einmal dazu beigetragen, ein Gebäude oder sogar Menschenleben zu retten.
Irgendwann einmal, nachdem die Schläuche durch Schlamm und Geröll gezogen wurden und tausende Liter Löschflüssigkeit durch sie hindurchgepumpt, haben sie ausgedient und werden normalerweise auf den Müll geworfen.
Aber halt! Im Feuerwehrschlauchrentenalter geht die Sause doch erst richtig los. :biggrin:

Feuerwear

Die Schläuche werden gesammelt …

Feuerwear

… und zurechtgeschnitten …

Feuerwear

… und mit schwerem Gerät per Hand zu vielfältig verwendbaren Taschen vom Shopper über den Messengebag bis zur Notebooktasche verarbeitet.

Feuerwear

Eine dieser Taschen, die Laptoptasche Scott gehört nun mir. :w00t:
Ich habe mich für eine rote entschieden, weil, wenn schon Feuerwehrschlauch, dann auch signalrot, wie es sich gehört.

Feuerwear

Zuerst hatte ich ein bisschen Bedenken, dass mein 17“ Widescreen Laptop doch nicht in das Laptopfach hereinpassen könnte.

Feuerwear

Aber erstens kann man die eingeklettete Laptopfachpolsterung noch etwas verbreitern (oder ganz herausnehmen) …

Feuerwear

… und zweitens passt es perfekt. Wackelt und hat Luft ist in diesem Zusammenhang ja nicht förderlich, deshalb bin ich sogar ganz froh, dass da nichts wackelt. Luft genug für Kabel, Maus und andere Gadgets ist auf jeden Fall im Rest der Tasche.

Feuerwear

Hochfestes Polyestergarn außen und die Gummierung im Inneren machen den Feuerwehrschlauch äußerst widerstandsfähig, diese Tasche wird mein Leben lang halten, davon bin ich fest überzeugt. 🙂
Und weil das robuste Feuerwehrschlauchmaterial naturgemäss kein Leichtgewicht sein kann – ich habe meine Tasche auf die Körperfettwaage gestellt, sie bringt leer schon 1,7 kg, aber immerhin 0 % Fett auf die Waage 😆 – gibt es zur Stabilisierung einen praktischen Beckengurt.

Feuerwear

Laptoptasche Scott 17“
Farbe: rot und schwarz
Material: Feuerwehrschlauch, PVC-Plane und Autogurte
Preis: ca. 179 €
Kaufbar bei: Feuerwear | Feuerwear (Link öffnet im neuen Fenster)

An dieser Stelle sei noch auf ein Gewinnspiel beim Planet der Taschen hingewiesen, Andrea verlost unter allen, die bis 1.8.2010 einen Kommentar hinterlassen, eine Tasche aus der Feuerwear-Kollektion.


Tags: , , , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: 1 Kommentar

02.Nov.2009

So’n Multimediatäschchen muss ja gar nicht klein, handlich, edel, durchgestylt oder gar tragbar sein. Das beweist auf jeden Fall die TV-Bag, bestehend aus einem umgestalteten Sony Transistor TV:

Screenshot

Das ist Recycling, wie ich es mir wünsche. 🙂 Auch wenn sich die Tasche unter Umständen nicht immer geschmeidig an den Körper legt.
Trotzdem schade, dass dieses Exemplar schon verkauft ist. Aber vielleicht hat noch jemand einen dieser alten, tragbaren Fernseher von früher irgendwo versteckt? Nun wisst ihr jedenfalls, was ihr damit machen könnt. :biggrin:

Link: TV-Bag bei Etsy | TV-Bag bei Etsy (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Tascha verrückt
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Echte TV-Tasche

08.Jul.2009
Screenshot

Nehmen Sie doch Platz.
Sitzen Sie bequem?
Rutschen Sie ruhig tiefer in den Sessel.
Schlagen Sie die Beine locker übereinander.
Lehnen Sie sich entspannt zurück.
Legen Sie die Arme auf die Lehnen.
Geniessen Sie das wohlige Sitzgefühl. 🙂

Und was hat das jetzt mit dem Taschenblog zu tun? Ganz einfach: die Sitzfläche deses fröhlich orangefarbenen Stuhles namens inkuku (Hühnchen) besteht zu 100 Prozent aus recycleten Plastiktüten. :silly:

Link: Ryan Frank | Ryan Frank (Link öffnet im neuen Fenster)


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Tascha verrückt
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Nehmen Sie Platz


Shopempfehlungen
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
  • Gretchen: Wow was für eine schöne Tasche
  • Taschen-Fan: Gefällt mir optisch sehr gut!
  • Motivtasche: Also ich mag ausgefallene Taschen sehr und habe davon sehr viele. Meist sind sie aus...
  • rollup: O mein Gott das ist ja echt der Hammer wird direkt gekauft
  • Mariana: Aber der Knaller wäre die Tasche echt! 😉 Komm gesund wieder! Liebe Grüße
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Info | Schliessen