YOOX - Top-Designer Bekleidung

26.Feb.2012

Manchmal findet sich eine Tasche quasi im Vorbeigehen. So geschehen auch gestern, nach dem Frühstück im Karstadt Restaurant, auf dem Nachhauseweg, war ich geradezu gezwungen, einen kleinen Umweg über die Taschenabteilung zu machen.
Viel Farbe gab es leider (noch) nicht zu sehen, dabei gelüstete es mich sehr nach etwas frühlingsfrischbuntem, schwarze und graue Taschen habe ich inzwischen wirklich genug.
Ich umrundete also alle Regale, schaute hier und da, und da war sie, zwar ganz unten in einem Regal, aber dank des fast einzigen Farbkleckses in einem Meer aus dunkelgrau, dunkelbraun und dunkelschwarz trotzdem auffällig genug.

Damentasche von Adagio in rot

Zuerst gefiel mir die Farbe, ein schönes, sattes rot. Bei näherem hinsehen gefiel mir auch die Form, nicht zu gross, nicht zu klein, mein Zeug passt rein.

Damentasche von Adagio in rot

Danach gefiel mir die Ausstattung, zwei schräge Reissverschlussvortaschen, eine Reissverschlussrücktasche, innen ein mit ebenfalls rotem Futter ausgeschlagenes, grosses Hauptfach, das durch eine Reissverschlusstasche unterteilt wird, dazu noch ein kleines, ebenfalls mit Reissverschluss verschliessbares Seitenfach.

Damentasche von Adagio in rot

Am praktischsten finde ich jedoch den auf ganz lang verstellbaren Schultergurt, so dass die Tasche ohne Gefahr, von der Schulter herunterzurutschen, quer rüber getragen werden kann.
Na gut, beim Material handelt es sich um Kunstleder, aber das ist dank des günstigen Preises schnell vergessen.

Tja, was soll ich sagen, ich schwöre, ich bin gestern wirklich, wirklich nicht mit der Absicht in die Stadt gefahren, eine Tasche zu kaufen, aber da war sie, und irgendwie landete sie mit mir an der Kasse und nun ist sie gepackt und bereit für den Büroalltageinsatz ab morgen.
Ausserdem werde ich sie zur Cebit tragen, habe ich mir schon vorgenommen.

Farbe: rot
Material: Kunstleder
Marke: Adagio
Preis: ca. 20 €
Kaufbar bei: Karstadt


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Damenhandtaschen
Kommentare: 1 Kommentar

24.Feb.2012

Gerade hat mein Feedreader einen Artikel mit Bildern von der Prada Show mit den Taschen für Herbst 2012 ausgespuckt.

Gemusterte Taschen.
Mit Tapetenmuster in den Farben der siebziger Jahre versehene Taschen.

Wow, unwillkürlich blitzten die Begriffe psychedelisch und Drogen in meinen Gedanken auf.
Sorry, aber für mich gehört sowas auf den ausgemusterten Haufen, nicht auf den Laufsteg.

Die Formen gehen ja grad noch so, aber diese Musterung. Neee! Das war nix, das müsst ihr nochmal ausbessern.

Purseblog: Fashion Week Handbags Prada Fall 2012


Tags: , ,
Kategorie/n: Tascha verrückt
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Das Grauen hat ein Muster

20.Feb.2012

Looklet

Wolltet ihr euch auch schon einmal als Designerin betätigen, neue Looks kreieren und dabei aus dem Vollen schöpfen?
Gerade habe ich die schwedische Seite Looklet entdeckt, dort geht das ganz easy: per Klick aus einer breiten Palette an Mädels und Hintergründen das ganz private Studio einrichten, und dann den ordentlich gefüllten, virtuellen Kleiderschrank durchstöbern. Alles lässt sich miteinander kombinieren, an- und ausziehen, drüber oder drunter tragen.
Ist der Look fertig, können noch ein paar Fotoeffekte hinzugefügt werden. Voilà, fertig ist das ganz eigene Design. :happy:

Was bei mir leider nicht geklappt hat: eigentlich soll man zu den einzelnen Kleidungsstücken mehr Infos abrufen können, und ich denke mal, das ein oder andere Stück auch kaufen dürfen. :biggrin:
Wie man den Look speichern oder seinen Freundinnen vorstellen kann, dazu habe ich leider auch nichts gefunden.
Sehr schade, das hätte Potential für ein wirklich schönes Social Media Tool.

Nachtrag 1: Die Seite existiert anscheinend schon länger, seit 2009, vielleicht hat man abgespeckt und auf die Grundfunktionen eingedampft, aber wirklich, man sollte darüber nachdenken, das wieder aufzuwärmen, im Zeitalter, wo Pinterest richtig an Fahrt aufnimmt …

Nachtrag 2: Ok, der Dienst ist im Januar eingestellt worden:
Dear Looklet User, on January 31, looklet.com will take a new direction. Unfortunately, this means that the user community is discontinued including the user pages. Please save all material you want to keep from your page. We’ve had a blast with looklet.com and we hope to see you all again.

Vielleicht gibt es ja einen Klon, ich werde mal suchen gehen.


Tags: , ,
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Frauen anziehen

16.Feb.2012

Heute gibt es wissenswertes in kurz, knackig und in englisch, nämlich eine (nicht vollständige) Aufstellung und Beschreibung der verschiedensten Taschentypen, die so an unseren Armen, Schultern, Händen usw. hängen.

Sinnigerweise zu finden auf einer Seite, die sich Bagbible nennt. 🙂
Types of Bags / Taschentypen


Tags:
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Taschentypen

15.Feb.2012

Seit kurzem habe ich einen neuen Laptop, und bin immer noch dabei, alles einzurichten, bis man die ganze Software wieder zurechtgerückt hat, das dauert halt.
Heute habe ich endlich alle Brushes, Layers, Actions, Styles und Patterns ins Photoshop gehievt, danach musste ich natürlich erstmal gucken gehen, ob auch alles da ist, wo es sein soll.
Und schwups, hatte ich ein Bild mit Taschen. Und ganz viel anderem Zeugs. Aber Hauptsache, Taschen. :biggrin:

Bild mit Taschen


Tags: , , ,
Kategorie/n: In eigener Sache
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Bild mit Taschen

14.Feb.2012

Passend zu meinem Auto habe ich nun auch eine Messengerbag. :w00t: (Ich glaube, das ist besser als umgekehrt, das Auto passend zur Tasche …)

Wie an der Tasche nun unschwer zu erkennen, fahre ich einen Twingo, in rot. Bei der Messengerbag geht die Farbe zwar mehr ins lila, aber egal, in harten Wintern ist Mut zur Farbe angesagt.
Unter dem Überschlag verbirgt sich ein grosses Hauptfach und ein mit Reissverschluss verschliessbares Vorfach. Der Schultergurt ist so lang „herausziehbar“, dass die Tasche bequem quer rüber getragen werden kann.
Im Moment werde ich sie jedoch noch nicht benutzen (können), erst muss sie ausmüffeln, denn sie riecht schon relativ deutlich nach konserviertem Kunststoff. Ich hoffe jedenfalls, dass es nur das ist.

Twingo Messengerbag

Um dem Bild ein bisschen mehr Plastizität zu geben, habe ich es übrigens zusammen mit der Normal Map in einer 3D Software (Poser) in einen Bilderrahmen eingepasst und gerendert.


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Umhängetaschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Twingo Messengerbag

10.Feb.2012

Meine letzten Pinterest-Ablagen, hauptsächlich nicht alltägliche, z.T. auch nicht alltagstauglich geformte Taschen, Steampunk und rot, die Farbe für den kommenden Valentinstag:

Bags-Board mit neuen Taschen


Tags: ,
Kategorie/n: sonstige Taschen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Kuriose Formen und rote Taschen

09.Feb.2012

Christian Louboutin feiert im Februar 20jähriges und tut das mit einer aus zwanzig Exemplaren bestehenden Auswahl an besonderen Schuhen und Taschen.
Ins Auge gesprungen – auch aus leider aktuellem, familiären Anlass – ist mir die Pill Bag, ein einer riesigen Pille in blau-weiss nachempfundenes Täschchen mit langem Schultergurt.
Die Kollektion wird ab Ende Februar in Europa in die Läden kommen.

Mehr Infos und einige Bilder hier: Louboutin anniversary


Tags: , , , ,
Kategorie/n: Tascha interessant!
Kommentare: Kommentare deaktiviert für 20 Jahre Louboutin

03.Feb.2012

Für die Herren darf es auch mal ein rustikaler Look sein, vermute ich. So wie bei der folgenden Laptoptasche im Steampunk-Look.
Die aus schön abgearbeitetem Leder gefertigte Tasche mit asymmetrischem Überschlag nimmt Notebooks bis 16″ auf.
Dank des mit martialischem Metall geschmückten Schultergurtes kann die Messengerbag lässig übergeworfen werden, entweder quer über beide Schultern, oder nur über eine Schulter, ein ausgeklügeltes System macht es möglich.
Die Tasche wird erst nach Bestellung handgefertigt und ist neben der abgebildeten auch in vielen anderen Farben erhältlich.

Laptoptasche im Steampunklook

Farbe: braun
Material: used leather, Metall
Preis: ca. 335 $
Gesehen bei: Etsy – Devina Denuevo


Tags: , , , , , , , ,
Kategorie/n: Laptoptaschen, Shopping-Tipps
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Notebooktasche für Männer

01.Feb.2012

Manchmal muss frau vom vorgegebenen Pfad abweichen und Dinge anders verwenden. So wie ich heute mit dem eigentlich als Lunchbag deklarierten Neopren-Beutel von Bodum. Weil, erstens habe ich schon eine Lunchbag, zum umhängen sogar, und zweitens brauche ich einen Gadgetbeutel, und das passt einfach perfekt.
Wie man sieht:

Lunchbag als Gadgetbeutel
Lunchbag als Gadgetbeutel

In dem kleinen Seitentäschchen habe ich die gesammelten USB-Sticks untergebracht, im grossen Hauptfach Kabel, Adapter, Hub, Laptopbatterie und mobile Festplatte. Passt, wackelt und hat die berühmte Luft.
Schön finde ich, dass der Beutel dank des runden Bodenteils aufrecht steht und einen ordentlichen Zugriff auf den Inhalt ermöglicht.

Erstanden habe ich das gute Stück im Limango-Outlet zu einem sehr erfreulichen Preis. 🙂
Scheint aber leider schon ausverkauft zu sein, er ist sogar auf der Bodum-Seite zum regulären Preis derzeit nicht verfügbar.

Hey, und wenn das da auf der Seite „Rosa“ ist, habe ich einen Farbstich. Oder mein Monitor. :biggrin:


Tags: , , , , ,
Kategorie/n: Shopping-Tipps, Täschchen
Kommentare: Kommentare deaktiviert für Gadget-Tasche oder Lunchbag


Shopempfehlungen
Suche

Blog-Kategorien
Kommentare
  • Gretchen: Wow was für eine schöne Tasche
  • Taschen-Fan: Gefällt mir optisch sehr gut!
  • Motivtasche: Also ich mag ausgefallene Taschen sehr und habe davon sehr viele. Meist sind sie aus...
  • rollup: O mein Gott das ist ja echt der Hammer wird direkt gekauft
  • Mariana: Aber der Knaller wäre die Tasche echt! 😉 Komm gesund wieder! Liebe Grüße
Trackbacks
Blog-Archiv
Verwaltung


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Info | Schliessen